Herzlich Willkommen

Auf dieser Webseite findest du alle Informationen über den Seeclub Wädenswil.

Verwende dazu die Menüs oben und falls angezeigt die jeweiligen Untermenüs.

Die Junioren unseres Vereins präsentieren sich auf Instagram.

Der Ruderbetrieb in unserem Verein ist fast wieder normal

Aktuell darf man wieder mit allen Booten rudern, auch mit Steuerperson.

  • Alle Bootsklassen dürfen gerudert werden unter Einhaltung der Corona-Vorschriften
  • Die Junioren trainieren wieder
  • Das Bootshaus oben darf benutzt werden unter Einhaltung der Mindestabstände und der max. erlaubten Personen.

Folgende Anlässe sind abgesagt oder verschoben:

  • 04.06. - Mondscheinfahrt (nächster Versuch am 06.07.20)
  • 06.06.-07.06 - SCW-Rudertour auf dem Zugersee / Sempachersee - VERSCHOBEN in den September
  • 21.06. - Linthkanalfahrt / Oberseerundfahrt - Keine Antwort vom Veranstalter - ABGESAGT

Die aktuellsten Informationen, was das Rudern betrifft können auch auf www.swissrowing.ch abgefragt werden.

Das Training der SCW-Junioren hat am 11. Mai wieder begonnen

In der Gallerie gibt es ein paar Impressionen.

Die Vereine sind die Basis für einen vielfältigen Rudersport in der Schweiz

SWISS ROWING unterstützt die Kampagne #BleibimVerein von Swiss Olympic Team.

Seit dem 11. Mai darf in den Schweizer Vereinen wieder gerudert werden. Seit dem 20. Mai sind in den Ruderclubs auch die ersten Grossboote wieder auf dem Wasser.

SWISS ROWING unterstützt die von Swiss Olympic als Zeichen der Solidarisierung lancierte Kampagne #BleibimVerein voll und ganz. Sie führt uns allen vor Augen, dass die Heimbasis für uns Ruderinnen und Ruderer stets der Verein ist. Hier lernen wir unseren Sport und finden Freundschaften, die nicht selten ein Leben lang halten. Wir sitzen alle im selben Boot und gehen gemeinsam durch Wind und Wellen.

Wir Ruderinnen und Ruderer halten unserem Verein die Treue und leisten unseren Beitrag, erst recht in diesen herausfordernden Zeiten. Es leben unsere Ruderclubs!

#BleibimVerein wird auch vom Seeclub Wädenswil unterstützt.

Rudern lernen?

Ab dem 8. Juni bilden wir wieder neue Junioren aus.

Für Kinder und Jugendliche bieten wir Anfängertrainings an. Melde dich einfach bei unserem Trainer.

Du bist schon erwachsen? Dann kannst du dich über das Anmeldeformular noch für den letzten freien Platz im August anmelden.

Donnerstags- und Sonntagsrudern

Das Sonntagsrudern kann in eigener Verantwortung organisiert werden. Finde selber einige Vereinskollegen und los geht's!

Am Donnerstagabend ist der Clubabend. Wer um 18:20 anwesend ist wird in ein Ruderboot eingeteilt und nach der gemeinsamen Ausfahrt kann etwas gegessen und getrunken werden. Grill ist vorhanden.

 

Aktuelles Breitensport

  • Fast alle Einschränkungen wurden aufgehoben, was den Rudersport betrifft. Du kannst also gerne wieder ins Clubhaus kommen und mitmachen.
  • Der Termin für die SCW Rudertour Zugersee/Sarnensee wurde geändert auf 12.-13. September.
  • Der Termin für das nächste Vollmondrudern ist vom 5.7. auf den Montag 6.7. verlegt worden
  • Am ersten Freitag im Februar hat erneut der jährliche Fondueplausch 2020 stattgefunden.
  • Besonders wichtig in den kalten Monaten ist die Sicherheit. Bitte immer an unsere Vorschriften denken, besonders wenn das Wasser mit einem Kleinboot berudert wird. Kürzlich wurde bei Basel auf dem Rhein ein Rennvierer von einem Frachtschiff geteilt und Anfang Februar gab es auf dem Greifensee einen Unfall mit einer Skiff-Ruderin.
  • In der Rubrik News befinden sich einige Berichte zu Wanderfahrten und Ausfahrten, die von unseren Breitensportlern besucht wurden.

Fahrordnung

Da nun wieder fleissiger auf dem See gerudert wird, hier zur Erinnerung die geltende Verkehrsordnung, an die sich alle Ruderer halten müssen. Diese Ordnung wurde mit allen Vereinen rund um den See vereinbart und wenn sie alle einhalten, dann gibt es auch keine Zusammenstösse und Bootsschäden.

Wichtige Neuerung: Neu legen wir mit Bug Richtung Richterswil ab und an. Wir rudern von Richterswil kommend eine Schlaufe zur weissen Boje Giessenhalbinsel und wenden. So werden Zusammenstösse und Bootsschäden verhindert. Dieses hat beim Anrudern am 1. Mai schon hervorragend geklappt.

 

Wettervorhersage