Herzlich Willkommen

Auf dieser Webseite findest du alle Informationen über den Seeclub Wädenswil.

Verwende dazu die Menüs oben und falls angezeigt die jeweiligen Untermenüs.

Die Junioren unseres Vereins präsentieren sich auf Instagram.

BREAKING NEWS
An den beiden Donnerstagen 20.2. und 27.2. treffen wir uns NICHT wie sonst im Restaurant zum gemeinsamen Abendessen.

 

Rudern lernen?

Für Kinder und Jugendliche bieten wir diverse Ruderkurse an. Melde dich einfach bei unserem Trainer unter seiner Nummer 076 746 18 68.

Du bist schon erwachsen? Dann melde dich am besten mit unserem Formular für den Anfängerkurs an. Unser Vorstandsmitglied für den Breitensport wird sich dann bald bei dir melden.

Donnerstags- und Sonntagsrudern

Das Sonntagsrudern kann in eigener Verantwortung organisiert werden. Es gibt dazu keinen Doodle mehr.

Am Donnerstagabend ist der Clubabend. Wer um 18:30 anwesend ist wird in ein Ruderboot eingeteilt und nach der gemeinsamen Ausfahrt kann im Clubhaus was gegessen werden. Grill ist vorhanden.

 

Aktuelles Breitensport

  • Am ersten Freitag im Februar hat erneut der jährliche Fondueplausch 2020 stattgefunden.
  • Besonders wichtig in den kalten Monaten ist die Sicherheit. Bitte immer an unsere Vorschriften denken, besonders wenn das Wasser mit einem Kleinboot berudert wird. Kürzlich wurde bei Basel auf dem Rhein ein Rennvierer von einem Frachtschiff geteilt und Anfang Februar gab es auf dem Greifensee einen Unfall mit einer Skiff-Ruderin.
  • In der Rubrik News befinden sich einige Berichte zu Wanderfahrten und Ausfahrten, die von unseren Breitensportlern besucht wurden.
  • Am letzten Augustwochenende hat ein weiterer Ruderkurs Erwachsene stattgefunden. Alle sieben Teilnehmer waren mit vollem Einsatz dabei und haben in diesen drei Tagen die Grundlagen des Ruderns erlernt.
    Wir freuen uns auf die neuen Mitglieder!

Fahrordnung

Da nun wieder fleissiger auf dem See gerudert wird, hier zur Erinnerung die geltende Verkehrsordnung, an die sich alle Ruderer halten müssen. Diese Ordnung wurde mit allen Vereinen rund um den See vereinbart und wenn sie alle einhalten, dann gibt es auch keine Zusammenstösse und Bootsschäden.

Wichtige Neuerung: Neu legen wir mit Bug Richtung Richterswil ab und an. Wir rudern von Richterswil kommend eine Schlaufe zur weissen Boje Giessenhalbinsel und wenden. So werden Zusammenstösse und Bootsschäden verhindert. Dieses hat beim Anrudern am 1. Mai schon hervorragend geklappt.

 

Wettervorhersage